HG Rüdtligen-Alchenflüh

Die Hornussergesellschaft Rüdtligen-Alchenflüh muss sich mit dem Saisonstart noch etwas gedulden. Wegen dem Coronavirus wurden sämtliche Spiele und Trainings bis Ende April abgesagt. Hope to see you soon.

Stefan Aeschlimann | Roland Zimmermann | Bruno Ryser | Gregor Andres | Benjamin Burkhalter | Tobias Andres

Kevin Aebi | André Begert | Simon Lehmann | Martin Segessemann | Christoph Begert | Ueli Aebi | Peter Grundbacher | René Eberhart

Stefan Segessemann | Hans-Ulrich Lehmann | Mischa Zeller | Patrick Stulz | Markus Bernhard | Roland Althaus | Dominik Held | Kevin Bill

Jürg Siegenthaler | Stefan Rellstab | Fritz Bieri | Janis Aeschlimann | Remo Bürgi | Cedric Aeschlimann | Walter Marti | Andreas Kamber

Hanspeter Grundbacher
 

es fehlen | Hans Baumgartner | Christa Begert | Nico de Stefano | Raffaele De Stefano | Fabian Eggs | Angela Hofer | Martin Hubacher | Stefan Jost

Ueli Käser | Samuel Schaffer | Robert Siegenthaler | Peter Sutter | Daniel Tanner | Sandro Tanner | Hansueli Tschabold

Vorstandsmitglieder

 

Präsident | Simon Lehmann


Vizepräsident | Stefan Segessemann

Sekretär | Peter Grundbacher

Kassier | Fritz Bieri

Vertreter A-Mannschaft | Kevin Aebi

NWH-Betreuer | Gregor Andres

Spielerkommission A

Mischa Zeller | Fabian Eggs | Kevin Aebi

Spielerkommission B

Gregor Andres | Bruno Ryser | Ueli Aebi

 

Geschichte der Hornussergesellschaft Rüdtligen-Alchenflüh

1892 | 1. Vorhandene Vereinsfahne mit Aufschrift: „Hurnuss-Gesellschaft Ruedtligen“

1919 | Gründung des Vereins „Hornussergesellschaft Rüdtligen-Alchenflüh“
1919 | Eintritt in den Eidgenössischen Hornusserverband EHV

1921 | Eintritt in den neu gegründeten Emmentalischen Hornusserverband EMHV

1936 | Durchführung des Eidgenössischen Hornusserfestes mit der HG Aefligen

1937 | Besuch des Eidgenössischen Schwing- und Älplerfestes in Lausanne

1938-1939 | Rodung des Schachens für einen Sportplatz

1940-1944 | Der neue Sportplatz wird im Zuge des „Plan Wahlen“ angepflanzt

1941 | Durchführung des Eidgenössischen Hornussertages

1947 | Fahnenweihe der 2. Vereinsfahne

1952 | Erstmalige Durchführung eines Lottomatches

1954 | Durchführung des Emmentalischen Hornusserfestes

1965-1966 | Umzug des Spielplatzes vom Schachen an den heutigen Standort

1970 | Durchführung des Emmentalischen und Interkantonalen Hornusserfestes

1971 | Erstellung des heutigen Hornusserhüttlis

1980 | Durchführung des Emmentalischen Hornusserfestes

1982 | Anschaffung des 1. Vereinstrainers

1985 | Fahnenweihe der 3. Vereinsfahne

1990 | Durchführung des Emmentalischen und Interkantonalen Hornusserfestes

1992 | Besuch des Eidgenössischen Schwing- und Älplerfestes in Olten

1994 | Einrichtung von fliessendem Wasser und Elektrizität im Hornusserhüttli
1994 | Umgestaltung der Umgebung beim Hornusserhüttli
1994 | Durchführung eines Hüttliweihhornussens

2001 | Durchführung des Emmentalischen und Interkantonalen Junghornusserfestes

2004-2005 | Umbau des Hornusserhüttlis und der Umgebung in die heutige Form

2007 | Sanierung der Bockstände

2010 | Durchführung des Emmentalischen und Interkantonalen Hornusserfestes

2015 | Ein Kanadischer Fernsehsender besucht uns in Rüdtligen

2017 | A-Mannschaft steigt in die NLA auf

2020 | Dachsanierung des Hornusserhüttlis

2025 | Durchführung des Emmentalischen und Interkantonalen Hornusserfestes

1935
1935

Stolz posieren die siegreichen Rüdtliger Hornusser in ihrer Sonntagsmontur vor dem Gasthof Bären in Alchenflüh.

1939
1939

Bereits wurden die ersten Wehrmänner eingezogen. Die Ungewissheit über die Zukunft, die da kommt, steht allen ins Gesicht geschrieben.

1968
1968

Im Garten des Gasthof Bären präsentieren die Rüdtliger Hornusser stolz die zwei gewonnenen Trinkhörner.

1935
1935

Stolz posieren die siegreichen Rüdtliger Hornusser in ihrer Sonntagsmontur vor dem Gasthof Bären in Alchenflüh.

1/5
1982
1982

Vor dem Hornusserhüttli in Rüdtligen sieht man einige spezielle Frisuren ;-)

1990
1990

Ein Trinkhorn, viele Kränze, eine Glocke und eine Kanne durften gefeiert werden.

2020
2020

Die neue Saison steht vor der Tür. Wann wir ins Geschehen eingreifen können, hängt vom Coronavirus ab.

1982
1982

Vor dem Hornusserhüttli in Rüdtligen sieht man einige spezielle Frisuren ;-)

1/10
Umbau_01
Umbau_01

Das alte Dach ist Weg.

Umbau_02
Umbau_02

Das Gerüst steht.

Umbau_35
Umbau_35

Das Team nach getaner Arbeit. Vielen Dank für euren unermüdlichen Einsatz.

Umbau_01
Umbau_01

Das alte Dach ist Weg.

1/35